UnternehmenServiceProdukteKundencenterKontakt
Deutsch
09.12.2019

ProSweets 2020: Vielseitigkeit und Individualität für Süßwaren und Snacks mit VEMAG

Maßgeschneiderte Lösungen für das exakte Portionieren und Formen von Snacks, feinen Back- und Süßwaren sowie Protein- und Fruchtriegeln

Vom 2. bis 5. Februar 2020 präsentiert die VEMAG Maschinenbau GmbH in Halle 10.1, Stand C008 Lösungen für das exakte Formen und grammgenaue Portionieren feiner Teige sowie pastöser, pumpfähiger Massen für jeden Kundenanspruch. Vielseitigkeit und Individualität, gepaart mit schnellen, oft saisonal- und Trend-bedingten Produktwechseln – das sind die Maßgaben, an denen sich die Hersteller heute orientieren müssen. Denn oft kommt es auf die Realisierung ausgefallener und einzigartiger Ideen an, die sich sehr rasch wieder ändern können.


Formt und Portioniert schnell und zuverlässig – ganz individuell
Egal, ob Schachbrettkekse, Marzipanherzen oder Proteinriegel auf Dattelbasis, healthy-food, super-food oder vegane Snacks: Sowohl für das Handwerk als auch die Industrie sind zuverlässige, automatisierte und schnell umrüstbare Produktionslinien unabdingbare Erfolgsfaktoren, um dem stetigen Wechsel der gehobenen Kundenansprüche gerecht zu werden.

VEMAG ist der passende Partner, um diesen Anforderungen mit vielseitigen, maßgeschneiderten Lösungen nachzukommen und – mehr noch – den Anwender darin zu unterstützen, selbst neue Trends zu setzen. Denn die Automatisierung und Zuverlässigkeit im Produktionsprozess schafft Raum für das Wesentliche, nämlich kreative Ideen zu entwickeln und sich auf neue, individualisierte Produkte zu konzentrieren, die VEMAG mit einem spezialisierten Team für Sonderkonstruktionen in enger Zusammenarbeit mit dem Anwender ebenfalls realisieren kann.


So geht’s: live-Demonstrationen auf der Messe
Von diesen wirtschaftlichen und produktiven Vorteilen können sich alle ProSweets-Besucher selbst überzeugen und am VEMAG-Stand die präsentierten Maschinen live in Aktion erleben. Gleichzeitig erhalten sie, je nach Anwenderbedarf, Anregungen für individuelle Produktionslösungen.

Gezeigt werden der flexibel einsetzbare Portionierer Robot500 mit Abschneidevorrichtung ASV811, eine Füllmaschine der HPE-Serie mit Portionierer MMP223 und Multitrayloader MTL280 zum Ab- und Einlegen von Produkten in Verpackungen. Ebenfalls präsentiert wird der Portionierer HP20E mit einem 32fach Füllstromteiler zur mehrbahnigen Ausbringung von Massen unterschiedlichster Art.


Auf Genauigkeit kommt es an
Lakritz, Teige für feine Backwaren und Kekse, Marzipan, Fondant oder Massen für Frucht- und Energieriegel – VEMAG Maschinen gewährleisten jeweils gewichtsgenaues Portionieren und erstklassiges, exaktes Formen des eingesetzten Materials als Riegel, Bällchen, Block oder Ähnliches. Eine Vielzahl modularer Vorsatzgeräte stellt sicher, dass die Lebensmittelportionierer flexibel, saisonal und mit hoher Leistung für zahlreiche Produkte genutzt werden können.

Herzstück der VEMAG-Maschinen sind die so genannten Förderkurven, die nach dem Doppelspindelprinzip auf besonders schonende Weise und ohne Quetschungen Teige und Massen transportieren. Auch großstückige Einlagen wie Nüsse, Trockenfrüchte und Schokolade für Stollen, Früchtebrot und andere Spezialgebäcke lassen sich problemlos abteilen.

Die VEMAG-Spezialisten stehen den Messebesuchern mit einer qualifizierten Beratung zur Verfügung und sind ebenso an einem regen Austausch mit dem Fachpublikum interessiert, um Kundenbedürfnisse aus Handwerk und Industrie in die weitere Maschinenentwicklung einfließen zu lassen.


 

  


Mehr Informationen erhalten Sie bei:

Marketing
Tel.: +49 (0)4231 – 777-0
E-Mail:    e-mail(at)vemag.de

VEMAG Maschinenbau GmbH
Postfach 1620
27266 Verden(Aller)

Web: www.vemag.de