UnternehmenServiceProdukteKundencenterKontakt
Deutsch
22.12.2019

VEMAG für feinen Fisch und Feinkost

Verdener Maschinenbau GmbH auf der fish international in Bremen – gewichtsgenaues und exaktes Formen, Füllen, und Portionieren von Fisch- und Feinkostspezialitäten mit maßgeschneiderten Lösungen

Die fish international in Bremen ist die einzige Fachmesse für Fisch und Seafood in Deutschland und eine bedeutende Plattform für Handel und Gastronomie. Vom 9. bis 11. Februar 2020 verschaffen sich hier Vertreter der Branche einen Überblick über neue Produkte und Trends am Markt.

Die VEMAG Maschinenbau GmbH präsentiert in Halle 5, Stand A43 ihr Produktportfolio für das Formen, Füllen und Portionieren von Fisch- und Feinkostspezialitäten sowie das Veredeln von Fischfilets mit Toppings. Leistungsstarke Füll- und Dosiermaschinen sowie ein umfangreiches, individuell konzipierbares Vorsatzgeräteprogramm ermöglichen dem Anwender maßgeschneiderte Lösungen für jeden Kundenanspruch.

Fisch als wichtiges Nahrungsmittel
Fisch und Fischprodukte gewinnen im Nahrungsmittelsegment einen immer größeren Stellenwert. Neben der hauptsächlichen Verwendung von Filets erfreuen sich Convenience-Produkte auf Basis von Fischfleisch wachsender Beliebtheit: Zu nennen sind hier unter anderem individuell geformte Fischfrikadellen und -bällchen, die gefüllt oder ungefüllt angeboten werden. Aber auch Burgerpattys, vorzugsweise aus Lachs, und Feinkostsalate spielen bei der Verarbeitung von Fisch eine zunehmende Rolle.

VEMAG bietet mit seiner Kernkompetenz, der schonenden Verarbeitung pastöser, pumpfähiger Massen, interessante Möglichkeiten für die Wertschöpfungskette der Hersteller von Fischprodukten: Zum Beispiel beim Thema der Weiterverarbeitung von Fischabschnitten, die beim Zuschnitt von Filets anfallen, um daraus hochwertige Frikadellen oder Bällchen zu produzieren. Weiterhin ermöglichen praktische Vorsatzgeräte die Herstellung von Fischbratwurst oder ähnlichen innovativen Produkten. Insbesondere interessant für festes Fischfleisch beispielsweise von Wels oder Lachs. Ebenfalls im Trend sind hochwertige Burgerpattys aus Fischfleisch, die mit VEMAG-Lösungen exakt und grammgenau geformt werden können.

Steht das Filet im Vordergrund, so ermöglicht VEMAG auch hier die Weiterverarbeitung und die Veredelung des Filets mit schmackhaften Toppings wie Kräutermassen, Spinat oder Käsecremes, die einbahnig mittels Füllkopf oder mehrbahnig mittels Füllstromteiler und einem Walzenfüllkopf auf vorbereitete Filets aufgetragen werden. Feinkostsalate, auch mit stückigen Einlagen, können problemlos mit VEMAG Portioniersystemen exakt und gewichtsgenau in Becher oder Schalen abgefüllt werden.

Perfekte Lösungen ganz individuell
Von diesen umfangreichen Lösungen können sich Besucher der fish international am VEMAG-Stand selbst überzeugen: Präsentiert wird unter anderem der Portionierer Robby in Kombination mit dem Ball Control237 – die ideale Lösung für die handwerkliche Produktion von Convenience-Produkten wie Bällchen, Burger und stabförmigen Produkten, auch mit Füllung. Darüber hinaus gezeigt werden der Sausage Linker mit Darmhaltevorrichtung DHV937 für die Herstellung von Lachswürsten, der Füllkopf981 für pumpfähige Massen und Produkte mit inhomogener Konsistenz oder stückigen Einlagen wie Feinkostsalaten. Dazu der Manual Patty Former MPF818 für exakt geformte, hochwertige Burgerpattys.

Optimale Hygiene mit allen VEMAG-Lösungen
Letztendlich bieten VEMAG-Lösungen einen entscheidenden Vorteil für fischverarbeitende Betriebe: die bedingungslose Einhaltung hygienischer Standards. Ein Kinderspiel für alle VEMAG-Linien, die grundsätzlich auf optimale Hygiene ausgelegt und ganz simpel mit Niederdruckgeräten und handelsüblichen Mitteln zu reinigen sind. Die gesamte Steuerelektronik der Füllmaschinen liegt perfekt geschützt innerhalb der Maschine in einem abgedichteten Gehäuse. Dieses bewährte Box-in-Box-System ist ein Alleinstellungsmerkmal aller VEMAG-Maschinen und garantiert sowohl ein Höchstmaß an Hygiene und Produktionssicherheit als auch effektive Zeitersparnis bei der gründlichen Reinigung, die, auch für angeschlossene Vorsatzgeräte, nur wenige Minuten in Anspruch nimmt.

Egal, ob für fischverarbeitende Handwerksbetriebe oder industrielle Lösungen: VEMAG bietet für alle Bereiche passende und für jeden Kundenanspruch maßgeschneiderte Lösungen an.


 

  


Mehr Informationen erhalten Sie bei:

Marketing
Tel.: +49 (0)4231 – 777-0
E-Mail:    e-mail(at)vemag.de

VEMAG Maschinenbau GmbH
Postfach 1620
27266 Verden(Aller)

Web: www.vemag.de