UnternehmenServiceProdukteFinanceKundencenterJobsKontakt
VEMAG Maschinenbau GmbH - Messe Iba 25.10.2021 - 28.10.2021
Deutsch
03.05.2021

Vielfalt und Flexibilität für Convenience-Produkte: Füllen, Formen, Portionieren und Verpacken mit VEMAG auf eine einfache Formel gebracht

Der Trend zu Convenience-Produkten nimmt zu: Nicht nur in Privathaushalten, wo durch die aktuelle Corona-Situation mehr Essen am heimischen Herd zubereitet wird, sondern auch in der Gastronomie, die durch Kosten- und Effizienzdruck gezwungen ist, nach Alternativen zu suchen und dabei Innovationen und neue Ernährungserlebnisse nach saisonalen Ansprüchen zu generieren. Der Bedarf nach vorbereiteten Gerichten mit „Geling-Garantie“ ist steigend! 

Mit den flexiblen Maschinensystemen von VEMAG kann das Produktportfolio jederzeit erweitert werden. Von herzhaft bis süß, fleischhaltig oder vegetarisch, gefüllt oder ungefüllt: Die Produktionsmöglichkeiten für Convenience-Produkte mit VEMAG sind vielfältig. Immer nah am Markt und an den Bedürfnissen der Kunden dreht sich bei neuen Entwicklungen von VEMAG alles um Gesamtlösungen und die optimale Integration der Verpackungsleistung in den Füll- und Portionierprozess. 

Gewichtsgenaues Portionieren, gleichmäßiges Formen, exaktes Ab- und Einlegen von Produkten in die Verpackung, alles aus einer Hand und in einem Produktionsprozess – damit hat sich VEMAG weltweit als führender Anbieter für flexible, individuelle Lösungen etabliert – dem Anwendungsbereich für Convenience-Produkte sind keine Grenzen gesetzt. Der wachsende Trend zu vielen neuen Produktkategorien fleischfreier und pflanzenbasierter Produkte spielt in der Convenience-Industrie ebenfalls eine große Rolle. Auch für diese Produkte ist VEMAG führend beim Thema Füllen, Portionieren und Ablegen.

VEMAG Portion2Pack – intelligente Lösungen aus einer Hand

Zusätzlich stellen Convenience-Produkte höhere Anforderungen an die Verpackung – idealerweise attraktiv, haltbarkeitsverlängernd, nachhaltig, recyclingfähig und mit möglichst wenig Verpackungsmaterial zwecks Müllreduktion. Die Verpackung ist nach wie vor das entscheidende Kriterium für den Schutz des Produktes, aber auch für das Kaufverhalten des Verbrauchers, insbesondere beim Erstkauf. Wofür der Anwender sich auch entscheidet – das Produkt muss seinen Weg zuverlässig und mit appetitlicher, ansprechender Optik in die Verpackung finden. Die neuen Entwicklungen von VEMAG bieten hier die ideale Lösung für das schonende und sichere Beschicken und Befüllen von innovativen Verpackungen aller Art.

Das vollautomatisierte Ab- und Einlegen kann in Becher, Gläser, Schalen, Dosen, Thermoformer oder alternative Verpackungen erfolgen. So ist VEMAG beispielsweise Teil einer neuen, innovativen Verpackungslösung für Hackfleisch im Schlauchbeutel, die mit Fuji Packaging umgesetzt wurde.


Verpackungslösungen von VEMAG

VEMAG bietet vielfältige individuelle Lösungen wie beispielsweise den Schalenentstapler FD316 zum flexiblen Vereinzeln und Ablegen von Schalen unterschiedlichster Formate, die Dosenfüllanlage FKFII zum exakten Befüllen von Dosen und Gläsern sowie eine Becherfüllanlage für flüssige und pastöse Massen zum Dosieren und Befüllen von mehrbahnig angeordneten Bechern oder Thermoformern. Der Linkloader LL335 ist ein vollautomatisches Gruppiersystem für frische Würstchen, gefüllt in verschiedene Darmarten inklusive Beladung in Schalen. Der flexible Multiloader MLR380 erledigt das Verteilen von kompakten Portionen aus einer einbahnigen Zuführung in individuelle mehrbahnige Ablagemuster, beispielsweise zur effizienten Beschickung von Tiefziehmaschinen.

Produktsicherheit und absolute Gewichtsgenauigkeit spielen bei VEMAG eine ebenso große Rolle wie die Flexibilität beim Einsatz verschiedenster Verpackungsformate und schnelle Umrüstzeiten. In der Produktion kommt es schließlich darauf an, exakt, schnell, gewichtsgenau und zuverlässig Behältnisse zu füllen. Die passende Lösung bietet VEMAG aus einer Hand: Zusammen mit einer VEMAG Vakuumfüllmaschine bilden alle Vorsatzgeräte zum Portionieren und Einlegen in Verpackungen eine komplette Lösung. Ob pastös, fließfähig oder stückig – die volumenbasierten Füllmengen sind identisch, alle Produkte werden grammgenau und schonend abgefüllt.


Vollautomatische Vorrichtung zum exakten und sauberen Befüllen von Gläsern und Dosen

Lebensmittelsicherheit und Nachhaltigkeit von Verpackungsmaterialien stehen für den Verbraucher immer mehr im Fokus. Recyclingfähige Verpackungen wie Dosen und Gläser sind gerade für Convenience Produkte wie Eisbein, Leberwurst oder Frühstücksfleisch gefragt wie nie und erleben derzeit ihr großes Comeback. Mit der Dosenfüllanlage FKFII bietet VEMAG hier eine zukunftsweisende Möglichkeit für den Einsatz umweltverträglicher Behältnisse. Darüber hinaus bietet die FKFII noch viele weitere Vorteile: Exakt, schnell und zuverlässig werden vielfältige pastöse und stückige Produkte dosiert.

Zusammen mit einer VEMAG Vakuumfüllmaschine bildet die FKFII eine komplette Abfülleinrichtung. Egal ob rohe oder gekochte Wurstprodukte, Leberpastete, Rind- und Schweinefleisch im eigenen Saft oder Eisbeinfleisch: Die volumenbasierten Füllmengen sind identisch und immer grammgenau abgeteilt, alle Produkte werden schonend abgefüllt, sehniges Füllgut wird mit Hilfe von rotierenden Messern exakt abgeschnitten. Durch die hohe Portionierleistung arbeitet der Dosenfüller extrem wirtschaftlich und optimiert die Produktionskapazitäten. Mehr- oder Mindermengen werden wirkungsvoll vermieden, das Give-Away wird zuverlässig reduziert und so mehr Produkt aus derselben Menge an Rohstoff produziert.


VEMAG Dosieranlage – Zum einfachen und gewichtsgenauen Portionieren und Befüllen von Behältnissen

Die VEMAG Dosieranlage ist eine vollautomatische Linie zum gewichtsgenauen, mehrbahnigen Füllen flüssiger und pastöser Massen in alle Formen von Bechern, Schalen oder Tiefziehverpackungen. Beispielsweise Leberwurst aber auch Zwiebelmett, Feinkostsalate, Suppen oder Desserts können mühelos und wirtschaftlich abgefüllt werden.

Die Fülleinrichtung besteht aus einer VEMAG Vakuumfüllmaschine und einem Füllstromteiler mit individuell auf das Produkt angepassten Füll- und Dosierköpfen: Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für eine flexible und effiziente Produktion. Denn die Dosierköpfe schließen nicht nur schnell und zuverlässig, sie verhindern auch ein mögliches Nachtropfen. Dadurch bleiben die Förderbänder sauber, was wiederum einen perfekten Hygienestandard gewährleistet. Die Förderkurven der VEMAG Vakuumfüllmaschine transportieren das Füllgut absolut schonend vom Trichter zu den Dosierköpfen der Maschine. So ist das System für ein sehr breites Anwendungsfeld und viele verschiedene Produkte geeignet. Der Portionsgröße sind hierbei keine Grenzen gesetzt: Je nach Behältnisgröße oder Einsatz einer Tiefziehverpackungsmaschine ist die Füllmenge grammgenau, individuell und flexibel wählbar, ganz nach Bedarf.

Ideen umsetzen und dabei zum Trendsetter werden: Perfekt gefüllte und ungefüllte Convenience-Produkte mit dem Ball Control BC236

Der Ball Control BC236 ist ein flexibel und universell einsetzbares Vorsatzgerät zur Herstellung massiver oder, durch Erweiterung auf Koextrusion, gefüllter Produkte. Es gibt (fast) keine Anwendung, für die der BC236 nicht nutzbar ist. Hackfleischbällchen, Kroketten, Käsebällchen mit Fruchtfüllung, Burger mit Fetakäse- oder Gemüsebällchen mit Béchamel-Füllung: Möglich sind Produkte in Ball- oder Tropfenform, als Zylinder oder Ellipse, gefüllt oder ungefüllt, Beispiele hierfür sind Teigbällchen und Marzipankartoffeln. Die Maschine zeichnet sich durch hohe Gewichtsgenauigkeit aus, die an allen Auslässen eine exakt definierte Menge zur Verfügung stellt.

  

VEMAG hat sich weltweit als führender Anbieter für flexible, individuelle Lösungen etabliert: Gewichtsgenaues Portionieren, gleichmäßiges Formen, exaktes Ab- und Einlegen von Produkten in die Verpackung in einem Produktionsprozess - dem Anwendungsbereich Convenience-Produkte sind keine Grenzen gesetzt.


Mehr Informationen erhalten Sie bei:

Marketing
Tel.: +49 (0)4231 – 777-0
E-Mail:    e-mail(at)vemag.de

VEMAG Maschinenbau GmbH
Postfach 1620
27266 Verden(Aller)

Web: www.vemag.de