UnternehmenServiceProdukteFinanceKundencenterJobsKontakt
Deutsch

Ball Control BC236

System zur Herstellung gefüllter und ungefüllter Snackballs.

Eigenschaft des Ball Controlls BC236:

  • Wahlweise 4,5, 6 oder 12 Auslässe für ungefüllte Produkte und 6 Auslässe für gefüllte Produkte

 

Höchste Effizienz

  • Geringe Rüstzeiten mit wenig Teilen und ohne den Einsatz von Werkzeugen
  • Höchste Leistung durch 12 Bahnen à 250 Takte
  • Sehr gewichtsgenau durch den Einsatz des Vemag Füllstromteilers

Höchste Flexibilität

  • Durch modulares System:

    • 12-bahnig bis 40g (z.B. Bällchen)
    • 6-bahnig bis 200g
    • 6-bahnig Koextrusion für gefüllte Produkte
    • Optionales Plättband mit und ohne Strukturrolle verwendbar


Beste Produktqualität

  • Produkte wie handgeformt, stufenlose Formgebung durch Servotechnik
  • Minimales Give-away
  • Bessere Vereinzelung durch Überschnitt der Messerplatten
  • Stufenloses Plättband möglich
Fleischbällchen

Kurze Umbauzeiten
Kurze Umbauzeiten für eine gesteigerte Produktivität.

Flexible Produktion und Reinigung
Auswechselbare Düsen und Messerplatten für eine flexible Produktion und Reinigung.